Umzüge nach Schweden werden manchmal, aufgrund der geografischen Lage des Landes, von den Wetterbedingungen beeinflusst. Das Wetter in diesem skandinavischen Land lässt ein Umzug , besonders in der kalten Jahreszeit, zu einer echten Herausforderung werden. Ein erfahrenes, auf Auslandsumzüge spezialisiertes Transportunternehmen damit zu beauftragen, kann Sie gegen Stress und unangenehme Überraschungen gefeit machen. Auch beim Packen Ihrer Umzugsgüter müssen Sie die skandinavischen Wetterbedingungen berücksichtigen.
Ein Umzug in ein anderes Land ist immer etwas gewöhnungsbedürftig, und insbesondere skandinavische Länder haben eine einzigartige Lebensweise. Zusammen mit dem Wetter können sich die Umgangsformen, das Essen und die gesamte Lebensweise stark von dem unterscheiden, was man aus dem Heimatland kennt. Es ist also immer eine gute Idee, etwas zu recherchieren, bevor man sich entscheidet umzuziehen.
Dieser Leitfaden für Schweden enthält einige der wichtigsten Informationen, die Sie benötigen, bevor Sie Ihr Abenteuer beginnen.
Wenn Sie nach Schweden ziehen, ist es zu empfehlen, eine erfahrene europäische Umzugsfirma zu beauftragen . Wegen der langen, harten Wintern und der kurzen Sommerzeit ist es besser, in den wärmeren Monaten umzuziehen.
Da Schweden zu EU gehört, gibt es nur minimale Zollbeschränkungen für EU-Bürger, nur die typischen Bestimmungen für gefährliche Güter.
Es ist möglich, Alkohol zu importieren, aber er unterliegt der Mehrwertsteuer und Verzollung. Dadurch kann die Bearbeitungszeit erheblich verlängern und die Weiterfahrt verzögern. Es fallen auch zusätzliche Bearbeitungsgebühren an.
Alle neuen Möbel oder Haushaltsgegenstände werden verzollt und erfordern eine spezifische Zertifizierung bei der Ankunft. Zuverlässige, auf Auslandumzüge spezialisierte Umzugsunternehmen können Ihnen mehr Informationen über alle Umzugsgüter, die eine Zertifizierung benötigen, wie zum Beispiel Pflanzen, zur Verfügung stellen.
Ob Sie sich für unser Load and Go- oder für unser EasyMoves-Umzugspaket entscheiden, European Moving wird Sie gern bei dem Umzug nach Schweden unterstützen. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, wenn Sie umziehen.

Umzüge nach Schweden: Verkehrswesen

2018-11-23T10:44:57+00:00 Moving To: Schweden|About: |

Wenn Sie sich entscheiden, in Schweden zu fahren, finden Sie ein sehr gutes Straßennetz. Das Fahren ist nicht auf der rechten Seite, und Sie müssen immer das Abblendlicht eingeschaltet lassen, sonst droht Ihnen eine Strafe, wie für jeden geringfügigen Verstoß.
Straßenbahnen haben Vorrang vor Autos, es sei denn, die Verkehrszeichen geben Ihnen Vorfahrt. Die schwedische Polizei ist auch mit Geschwindigkeitsbeschränkungen ziemlich streng.

Die Schweden nutzen häufig ihr umfangreiches System öffentlicher Verkehrsmittel. Während […]

Umzüge nach Schweden: Sprache

2018-11-23T10:46:04+00:00 Moving To: Schweden|About: |

Am 1. Juli 2009 wurde Schwedisch zur Amtssprache Schwedens. Es ist dem Dänischen und Norwegischen sehr ähnlich, unterscheidet sich jedoch in der Aussprache und Orthografie. Die meisten nach dem Zweiten Weltkrieg geborenen Schweden sprechen Englisch.
Laut einer Umfrage von Eurobarometer aus dem Jahr 2005 sprechen 89% der Schweden Englisch. Schwedisch zu lernen ist jedoch einfach und erleichtert Ihnen die Integration.